Vegan & nachhaltig leben

Schuhe ohne Leder: DOGOs tierleidfreie Alternative

Produktion eines Schuhs ohne Leder von DOGO

Du suchst nach bester Schuhqualität und das ohne, dass dafür Tiere leiden müssen? Wir von DOGO haben uns auf die Produktion von Schuhen ohne Leder spezialisiert. Vegane Schuhe sind ein Must-have für alle, die die Natur lieben und denen es ein besonderes Anliegen ist, Tierausbeutung zu stoppen und Tierschutz voranzubringen.

ECHTLEDER ALS QUALITÄTSMERKMAL?

Noch immer behaupten viele Leute, hochwertige Schuhe müssten aus Echtleder bestehen. Schuhen ohne Leder wird im Umkehrschluss nachgesagt, sie wären nicht langlebig genug. Viel zu selten wird hinter die Fassaden der Lederproduktion geschaut und der Verlust von Tierleben wird für die neuesten Schuhtrends billigend in Kauf genommen.

Als umso schöner und wertvoller erachten wir die aktuellen Entwicklungen in der Modeindustrie. Sie regen zum Umdenken an. Sie schützen das Tierwohl. Und sie sorgen langsam aber sicher dafür, dass veganen Schuhen mehr Beachtung geschenkt wird. Die Marke DOGO produziert bereits seit der Gründung im Jahr 2006 vollständig ohne tierische Materialien. Die Produktion und der Kauf von Schuhen ohne Leder sind für uns kein Trend, sondern eine Lebenseinstellung. Diese Lebenseinstellung wollen wir mit unseren Schuhen in die Welt hinaus tragen.

WAS IST AN SCHUHEN NICHT VEGAN?

Die gute Nachricht zuerst: An den Schuhen von DOGO ist alles zu 100 % vegan. Nichtsdestotrotz gibt es auf dem Modemarkt noch immer viele Schuhe, in denen du tierische Materialien finden kannst. Das Fatale daran: Nicht nur Schuhe, die offensichtlich als Echtlederschuhe gekennzeichnet sind, enthalten tierische Materialien. Oftmals verstecken sich in einem Schuh die Überreste eines Tieres, von dem man es gar nicht erwartet hätte. Schuhe ohne Leder sind deshalb nicht immer gleich vegan.

Schriftzug 100 % vegan auf einer Fensterscheibe
© Samuel Regan-Asante / Unsplash

Du suchst allerdings nicht nur Schuhe ohne Leder, sondern solche, die vollständig auf tierische Materialien verzichten? Dann solltest du folgende Bestandteile eines Schuhs vor dem Kauf genauer unter die Lupe nehmen:

  • Fellbesatz an Schuhen
    Was für dich im ersten Moment vielleicht logisch klingen mag, ist dennoch ziemlich komplex. Echtfell und Kunstfell lassen sich häufig nicht so leicht von einander unterscheiden. Trotz des strengen Importverbotes für Hunde- und Katzenfelle in der EU gab es in der Vergangenheit etliche Fälle von Fehldeklaration. Das führte leider dazu, dass Kleidung statt des deklarierten Kunstfells Echtfell beinhaltete.
  • Klebstoffe
    Hättest du das gedacht? Schuhkleber ist in vielen Fällen nicht vegan. Nicht selten enthält der Kleber tierische Proteine. Diese werden etwa aus Bestandteilen von Fleisch oder Milch, Sehnen, Knochen oder Tierhaut gewonnen.

DOGOS LEDERFREIE SCHUHE: SNEAKER, BOOTS UND MEHR

Ganz egal, für welche Jahreszeit oder welchen Anlass du dich selbst mit neuen Schuhen beglücken möchtest – wir bieten dir eine Vielzahl an alltagstauglichen und eleganten Schuhen für kalte und warme Zeiten.

Beliebt sind bei unseren Kundinnen und Kunden ganz klar unsere einzigartigen lederfreien Sneaker aus Kunstleder. Die unterschiedlichen Modelle und Designs lassen keine Wünsche übrig. Hier ist für jeden Farbtyp etwas dabei. Aber auch unsere Boots sind echte Bestseller. Das liegt sowohl an ihrem außergewöhnlichen Aussehen als auch an ihrer angenehmen Schuhpassform. Bei diesen Schuhen bekommst du den besten Tragekomfort gleich inklusive.

Zwei Frauen tragen lederfreie Sneaker und Boots von DOGO

SNEAKER OHNE LEDER KAUFEN

Von klassischen Sneakern über trendige Plateau-Sneaker bis hin zu High-Sneakern – bei uns findest du die unterschiedlichsten Schuhe ohne Leder für den Alltag. Die lederfreien bunten Sneaker werden dich auf all deinen Wegen begleiten und jedes deiner Outfits im Handumdrehen aufwerten. Mit diesen farbenfrohen Schuhen setzt du gleich zwei Zeichen: eins für mehr Individualität und eins für Tierschutz.

LEDERFREIE BOOTS ONLINE BESTELLEN

Wir wollen, dass jede Frau und jeder Mann Schuhe mit Charakter tragen kann. Charakter, der zur Persönlichkeit des jeweiligen Trägers oder der jeweiligen Trägerin passt. In der tristen Herbst- und Winterzeit sind bunte Schuhe daher das ideale Kleidungsstück, um Farbe in deinen Alltag zu integrieren. Dass auch all unsere Boots aus veganem Kunstleder hergestellt werden, macht sie eindeutig zu einer ausgezeichneten Alternative zu Echtlederschuhen.

WARME UND WASSERABWEISENDE SCHUHE OHNE LEDER

Sicherzustellen, dass unsere Schuhe ohne Leder auch alltägliche Qualitätstests überstehen, ist uns sehr wichtig. Die lederfreien DOGO-Schuhe werden daher in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. In unserer Produktion am türkischen Hauptsitz fertigen erfahrene Schuhmacher und Schuhmacherinnen unsere bunten Treter. Der tägliche Umgang mit dem von uns verwendeten Kunstleder macht die Mitglieder unseres Produktionsteams zu echten Experten für die richtige Verarbeitung des veganen Materials.

Das vegane und bedruckte Kunstleder der Schuhe ohne Leder wird in Form gebracht.

Da liegt es doch nahe, dass wir unseren Kundinnen und Kunden nicht nur Schuhe für die warme Jahreszeit bieten. Ganz im Gegenteil! Bekannt ist DOGO vor allem für die bunten Boots für Damen und die große Vielfalt an Damen Stiefeletten. Unsere warmen Schuhe ohne Leder werden deine Füße auch an kühlen Herbst- und Wintertagen wärmen. Dafür verwenden wir ein Innenmaterial aus Alcantara.

Es kommt aber noch besser: Mit unseren Schuhen trotzt du auch verregneten Tagen und versprühst mit deinen bunten Schuhen jede Menge gute Laune. Unsere wasserabweisenden Schuhe ohne Leder sind somit der perfekte Begleiter für jede Jahreszeit. Sie halten deine Füße warm und trocken, machen selbst das schlichteste Outfit zu etwas ganz Besonderem und sind einfach einzigartig. Entdecken kannst du unser farbenfrohes Sortiment an lederfreien Schuhen in unserem Onlineshop.

Das könnte dir auch gefallen